Yachtcharter Marstrand – Ein Königliches Reiseziel


February 2, 2012

yachtcharter marstrand

General Info
Diese kleine, aber stolze Stadt hat den Ruf, ein Urlaubsziel der Spitzenklasse zu sein, auch wenn sie von der Größe und Bevölkerungszahl her sich nicht von anderen Orten der Region Bohuslän im Westen Schwedens abhebt.

Der Name dieser Stadt stammt vom Namen der Insel Marstrandsön ab, auf der Yachtcharter Marstrand liegt. In der letzten Zeit weitete sich der Ort aber auch auf die Nachbarinsel Koön aus und wurde damit mit dem Festland durch eine Brücke verbindet. Die gesamte Region besteht aus felsigen Inseln, die mir Vegetation bedeckt sind.

Travel & Arrival
Durch die Brücke auf der Insel Koön hat ist die Anreise einfach für diejenigem die mit dem Auto hier fahren wollen. Da Marstrand eine ziemlich kleine Insel ist und in einer abgelegenen Region liegt, gibt es keinen direkten Zugang per Flugzeug, aber man kann einen Flug nach einer der Nachbarstädte wie Yachtcharter Göteborg nehmen und von dort mit dem Auto anreisen.

Eine viel einfachere und beliebtere Möglichkeit, Marstrand zu erreichen, ist die Anreise per Boot, sei es die eigene Yacht oder eine Charteryacht, weil man auf dieser Weise die Schönheit der Region genießen kann.

Avant & Apres Sail
Tourismus ist schon immer die Hauptaktivität in Marstrand gewesen, obwohl der Ort infolge der Heringfischerei entstand. Dank seiner Lage und der malerischen Umgebung ist Yachtcharter Marstrand seit Jahrhunderten ein beliebter Urlaubsort für diejenigen, die von seiner ruhigen Atmosphäre und seiner abgelegenen Lage verzaubert werden.

Heute gehört die alte Festung Carlsten, die einmal die gesamte Region beschützte, zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Ein weiteres Wahrzeichen von Marstrand ist die Kirche, die das einzige im Mittelalter errichtete Gebäude der Stadt geblieben ist. Die Geschichte der Stadt aber reicht in das 13. Jahrhundert zurück.

Da dieses Ort wegen seiner unberührten Schönheit berühmt ist, kommen viele Künstler und Handwerker auf der Suche nach Inspiration hierher, so dass es sich lohnt, die Ausstellungen und Kunstläden der Insel zu besuchen.

Die Restaurants in Yachtcharter Marstrand sind für ihr köstliches Essen bekannt, so dass jedes Mitglied der Yachtchartercrew hier etwas nach seinem Geschmack finden kann. Jedoch sollte jeder regionale Meeresfrüchte sowie das sogenannte „Seemanns Frühstück“, das klassische Inselgericht, ausprobieren.

Einkaufen sowie andere Angebote für Touristen findet man rund um den Hafen, wo die vielen Läden, Restaurants und Hotels Aussicht auf das Meer bieten. Für Touristen bedeutet das, dass alles zu Fuß erreichbar ist.

Events & Actions
Die größte Veranstalltung, die Marstrand zu seinem Ansehen verhilft, ist Sweden’s Match Cup, ein Segelwettbewerb und eine Etappe der World Match Racing Tour. Chartercrews haben die Möglichkeit, nicht nur einen Blick auf die Creme de la Creme der Segelwelt zu werfen, sondern auch auf königliche Personen, da der schwedische König regelmäßig die jährlich in der ersten Juliwoche stattfindende Veranstaltung besucht.

Alle Aktivitäten auf oder drum herum der Insel sind mit dem Meer verbunden: Man kann hier Kajak fahren, auf der Hochsee Kabeljau, Makrele und andere Salzwasserfische angeln, tauchen oder einen Bootsausflug durch die Inselwelt unternehmen.

 

No related posts.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>